Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Presse
  2. Pressemitteilungen
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartnerin

Andrea Lange

Online-Redakteurin
Tel: +49 (0)431 5707-205

4. Kieler hospizTAGE auch 2020 mit vielfältigem Programm

Die Hospiz-Initiative Kiel e.V. hat auch in diesem Jahr die Veranstaltungsreihe Kieler hospizTAGE auf die Beine gestellt. Vom 1. bis zum 10. Oktober zeigen verschiedene Akteure - wie etwa der DRK-Landesverband - die Hilfsangebote für Sterbende, Angehörige und Trauernde in Kiel. Dabei reicht das Programm vom Liederabend zum Thema Abschied bis zum informativen Rundgang über den Südfriedhof. Die DRK-Schwesternschaften bieten zum Beispiel am Mittwoch, 7. Oktober, ab 16 Uhr einen lockeren Austausch gemeinsam mit Referent Axel Gottschau im Kronshagener Weg 130c an. Unter dem Titel "Sterbende... Weiterlesen

DRK trauert um sein Ehrenmitglied Waltraud Schröder

Der DRK-Landesverband Schleswig-Holstein trauert um sein Ehrenmitglied Waltraud Schröder, das am 20. September 2020 im Alter von 84 Jahren nach langer schwerer Krankheit verstorben ist. Die am 27. Januar 1936 geborene Waltraud Schröder engagierte sich schon früh im Sanitätsdienst des DRK. Von 1964 bis 1973 war sie zunächst Bereitschaftsführerin in Schwarzenbek im Landkreis Herzogtum Lauenburg, dann Kreisbereitschaftsleiterin und von 1983 bis 1996 Landesbereitschaftsführerin im DRK-Landesverband Schleswig-Holstein. Seit 1989 gehörte sie dem Präsidium des Landesverbandes Schleswig-Holstein an,... Weiterlesen

Startschuss für landesweite Informationskampagne fällt in der DRK Akademie SH

Das Gesundheitsministerium rührt jetzt die Werbetrommel für die neue generalistische Pflegeausbildung. Gesundheitsminister Heiner Garg mahnt: "Wir dürfen die Pflege nicht aus dem toten Winkel verlieren." Weiterlesen

Verlängerung der Suchdienst-Arbeit zum Zweiten Weltkrieg

Noch heute gehen beim Suchdienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) jedes Jahr tausende Suchanfragen von Menschen ein, die Aufklärung über das Schicksal ihrer Angehörigen verlangen – Väter, Mütter, Geschwister, die infolge des Zweiten Weltkrieges oder aufgrund von Flucht und Vertreibung vermisst werden. Eigentlich sollte die Arbeit des Suchdienstes zum Zweiten Weltkrieg Ende 2023 auslaufen. Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) hat aufgrund des großen Interesses jetzt entschieden, dass die finanzielle Förderung des DRK-Suchdienstes zum Zweiten Weltkrieg durch das BMI bis... Weiterlesen

Von der Einkaufs-Nothilfe zur Einkaufshilfe

Tanja Martens vom DRK Norderstedt erzählt im Video von einem Hilfsprojekt mit Vorbildcharakter. Das DRK Norderstedt hat während des Lockdowns in den vergangenen Monaten gezeigt, wie schnell und effizient ein Einkaufsservice entstehen kann. Und das Angebot kam an - bis heute. Jetzt wurde aus der Einkaufs-Nothilfe eine Einkaufshilfe für die Region. Weiterlesen

Innenministerin Sütterlin-Waack im Einsatz- und Logistikzentrum

Als eine "wirklich große logistische Herausforderung" bezeichnete Dr. Sabine Sütterlin-Waack die Einsatzbereitschaft von Mensch und Material des DRK Schleswig-Holstein. Bis zu 1000 Menschen kann das DRK in Krisensituationen dank der Vorhaltung in Schwentinental ad hoc unterbringen und versorgen. Weiterlesen

Ikea spendet Matratzen und Babybetten

"Es ist schön, dass wir auch einen kleinen Beitrag leisten können", sagt Katrin Daschke. Die Marketingleiterin der Ikea-Filiale in Kiel hat soeben gemeinsam mit ihrem Kollegen Jens Rieke eine LKW-Ladung Spenden an den DRK-Landesverband überreicht. Insgesamt 100 Bettdecken, 100 Decken und Kopfkissenbezüge, 100 Kopfkissen, 60 Matratzen, 50 Babybetten, 100 Schlafsäcke, 100 Spannbettlaken für Babys und ebenso viele für Erwachsene, 50 Stühle sowie 500 Trinkgläser gehen jetzt an das Einsatz- und Logistikzentrum Raisdorf.  Dort dient es künftig als Material, das für die Notunterbringung von bis zu... Weiterlesen

Fit für die Jüngsten startet im September

Im September starten im DRK-Landesverband die ersten Weiterbildungen: Die Grundlagenschulung "Fit für die Jüngsten" richtet sich an alle, die professionell mit Unter-dreijährigen-Kindern und deren Eltern in Kindertageseinrichtungen arbeiten oder künftig arbeiten werden. Weiterlesen

Fußballnationalspieler Leon Goretzka ist Botschafter der DRK-Kampagne #missingtype

Am 14. Juni 2020 ist Weltblutspendertag. Prominente Gesichter wie Fußballnationalspieler Leon Goretzka gehen dafür mit gutem Beispiel voran: Für die Kampagne #missingtype zum Weltblutspendertag verzichten prominente Marken und Botschafter eine Woche lang auf die Buchstaben A, B und O in ihren Namen. Diese stehen für die dringend benötigten Blutgruppen A, B und 0. Le_n G_retzk_ gibt's hier im Video.
Weiterlesen

DRK bietet kostenlose Corona-Hotline an

Der DRK-Landesverband bietet eine kostenfreie telefonische Beratung für durch die Corona-Pandemie betroffene Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Weiterlesen

Seite 1 von 61.